Das e5- Arbeitsteam

Dieses soll aus Expertinnen und Experten in Umwelt- und Energiefragen, der  Verwaltung und Politik sowie BürgerInnen der Gemeinde bestehen.

Das e5-Team ist für die Umsetzung des e5-Programmes in der Gemeinde verantwortlich.

In einer Ist-Analyse werden die energie- und klimapolitischen Arbeiten in der Gemeinde sowie die Stärken und Potenziale ermittelt. Die Ergebnisse dieser Analyse sind die Basis für die weitere Arbeit.

Zur Umsetzung von Maßnahmen durch das e5-Team ist der e5-Maßnahmenkatalog das zentrale Arbeitsinstrument.

Er dient als Hilfsmittel für die Dokumentation der Umsetzungen und Planungen, als Checkliste und als Instrument für die Bewertung und Auszeichnung.

Er wird in sechs energierelevante Handlungsfelder unterteilt:

  • Entwicklungsplanung und Raumordnung
  • Kommunale Gebäude & Anlagen
  • Versorgung & Entsorgung
  • Mobilität
  • Interne Organisation
  • Bewusstseinsbildung, Motivation, Kommunikation und Kooperation

Das e5- Team der Marktgemeinde Neustadtl an der Donau:

e5 -Teamleiter:                
Bgm. Franz Kriener

e5- Energiebeauftragter: GfGR Johannes Wagner 

e5- Schriftführerin:           AL Wilma Freudenberger
e5- Mitarbeiter:               
GfGR Ing. Franz Schmutz, GR Gerald Wagner

e5- Betreuer:                   Ing. Johann Wagner (eNu)