Informationen zu COVID-19

Aktueller Stand der infizierten Personen in der Marktgemeinde Neustadtl an der Donau: 3 (Stand: 20. November 2022)

Was ist das Corona-Virus?
Coronaviren können beim Menschen leichte Erkältungen bis hin zu schweren Lungenentzündungen verursachen (SARS-CoV-2 = Virus, COVID-19 = Erkrankung).
Vorsorge:
• Regelmäßiges Händewaschen mit Seife für mind. 20 Sekunden
• Nicht in die Handflächen husten oder niesen, bedecken Sie Mund und Nase mit einem Papiertaschentuch
• Halten Sie einen Mindestabstand von ca. 1 bis 2 Metern zu krankheitsverdächtigen Personen

Nähere Informationen finden Sie unter folgenden Link:
Informationen zu den aktuellen Corona Bestimmungen (sozialministerium.at)


UND
Haben Sie Symptome einer akuten Atemwegsinfektion (plötzliches Auftreten von mindestens einem der folgenden Symptome: Husten, Fieber, Kurzatmigkeit)?
Was ist im Verdachtsfall zu tun?
Liegen beide Voraussetzungen (Risikogebiet/ Kontakt und Symptome) vor, dann bleiben Sie zu Hause und rufen Sie die telefonische Gesundheitsberatung unter 1450 an. Diese koordiniert mit Ihnen die weitere Vorgangsweise.

Informationen zu Testmöglichkeiten finden Sie hier:
https://notrufnoe.com/testung/

Im Verdachtsfall steht die behördlichen Drive In Teststation in St. Georgen/Ybbsfelde zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass ein Besuch der Drive In Teststation  nur nach der Aufforderung durch 1450 oder die Behörde möglich ist.
Die Öffnungszeiten in St. Georgen/Y. sind ab MO 11.07.22 wie folgt: 08.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 16.00 Uhr (anstatt bisher 15.00 Uhr)

2022_06_01_Lockerungen_ab_1_Juni.pdf

Lockerungen ab 1. Juni 2022
Montag, 21. November 2022